Der Turnverein Beckum feiert in diesem Jahr sein 125-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses besonderen Ereignisses bietet der TVB über das Jahr verteiltet ein buntes und vielfältiges Sportprogramm an.

Die Kanuabteilung des Turnvereins Beckum lädt in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Beckumer Schwimmbäder jetzt zu einem kostenlosen Beckumer Freibadbesuch am Sonntag, 25. Juni, ab 10 Uhr ein. Hier stellt unter andern die Kanuabteilung ihre Boote (Kajaks, Kanadier) und Ausrüstungen zum Ausprobieren zur Verfügung, sodass alle Interessierten unter Aufsicht und mit oder ohne Anleitung das Kanufahren im großen Schwimmbecken ausprobieren können.

Die Kanuten selbst zeigen zwischendurch, was man mit so einem Kajak alles anstellen kann. Angefangen von verschiedenen Paddeltechniken über die Eskimorolle (das Aufrichten eines gekenterten Kajak ohne auszusteigen) bis hin zum spektakulären Sprung mit einem Kajak vom Drei-Meter-Turm. Abgerundet wird das Paddel-Programm durch einen Fun-Wettkampf im Kanadier-Tauziehen.

Wer sich über den Kanusport informieren möchte, kann dieses im direkten Gespräch mit den Kanuten und über die zur Verfügung stehenden Pinnwände und Filmbeiträge sowie das mitgebrachte Equipment machen. Unter anderem werden auch Filme über die Befahrung von Extremwild-Wasser der Kategorie 6 (höchste Kategorie-Einstufung) gezeigt.

Die TVB-Kanuten sind jedoch mehr als Wanderfahrer und gelegentlichem Wildwasserfahren vom Einzelpaddler bis zum Familienpaddeln unterwegs, betreiben keinen Leistungssport und lieben die Geselligkeit am Bootshaus in Dolberg an der Lippe.

Wer sich für den Kanusport interessiert, kann sich während der Veranstaltung im Freibad eine Einladungskarte für ein kostenloses Probetraining auf der Lippe am Bootshaus des TV Beckum in Ahlen-Dolberg für den Sonntag, 9. Juli, abholen oder sich schon jetzt direkt anmelden.

 

Paddeln als Breitensport und zum Spaß üben die Mitglieder der Wassersportabteilung des TV Beckum an, die aus Anlass des 125. Vereinsgeburtstags am Sonntag, 25. Juni, ins Beckumer Freibad einladen.

Auch beim Wildwasserfahren stellen die TVB-Kanuten ihr Können regelmäßig auf Flüssen in ganz Europa unter Beweis.